Aktuelles


Heimlich unter uns

Haben Sie sich auch schon gefragt, was  in der Nacht alles durch die Umgebung schleicht  und Spuren hinterlässt?  wenn wir auf unseren Spaziergängen gut hinschauen, sehen  wir angenagte Pflanzen, Kotspuren , Haarbüschel und vieles mehr. 

Aber was ist hier  zu Hause?
Hier geht's weiter


Die Frösche sind da!


Froschlaich im Wald

 

Noch sind keine Frösche zu sehen im Widi.  Aber warum hat es im Wald in der Nähe Froschlaich?

 

Mehr unter  Beobachtungen in der Umgebung



Frühlingsputz bei Familie Meise &Co.

Wie jedes Jahr werden die vom NSVM aufgehängten Nistkästen kontrolliert und gereinigt.

Weiter unter Reportagen und Berichte


Vogel des Jahres 2020

Birdlife Schweiz hat den Neuntöter (Lanius colluriozum) Vogel des Jahres 2020 gekürt.

Hier finden Sie nähere Angaben

Im letzten Jahr wurde ein Neuntöter oder Rotrückenwürger, wie er auch genannt wird, in der Hecke am Krebsbach gesehen, deshalb  Augen und Ohren offen halten beim Spazieren. Schreiben Sie uns, wenn Sie ihn irgendwo in der Region entdecken.



Immer noch sehr aktuell - Invasive Neophyten

 

Planen Sie einen neuen Sichtschutz  für Ihren Garten? Achten Sie auf einheimische Sträucher und verzichten Sie auf invasive Neophyten wie Kirschlorbeer und Sommerflieder/Buddleja, auch wenn diese manchmal von Gärtnern leider noch empfohlen werden.

Wenn Sie verblühte Stauden invasiver Neophyten abräumen, geben Sie sie bitte in die Kehrichtverbrennung und nicht zum Häckselgut oder in den Kompost.

 

Welches sind invasive Neophyten?